Bitcoin kaufen in der Schweiz. Die Schweiz bietet generell ein kryptofreundliches Umfeld. Aber was sind die besten Möglichkeiten, um Bitcoin in der Schweiz günstig und sicher zu kaufen?


Das Wichtigste zu Bitcoin kaufen in der Schweiz

  • Bitcoin kaufen in der Schweiz ist für Privatpersonen ohne Probleme und legal möglich
  • Die richtige Beimischung von Bitcoin in ein Portfolio kann Performance- und Diversifikationsvorteile bringen und das Risiko-Rendite-Profil eines Portfolios verbessern
  • Generell sollte beim Kauf von Bitcoin darauf geachtet werden, echte Bitcoin zu kaufen und nicht auf Zertifikate zu setzen, das diese zusätzliche Risiken und Nachteile haben.
  • Der Kauf von Bitcoin in der Schweiz ist sicher und günstig über eine regulierte Krypto Börse möglich. Unser Testsieger und Empfehlung ist Bitvavo*.


Warum Bitcoin & Kryptowährungen kaufen in der Schweiz?

Eine Investition in Bitcoin bietet verschiedene Vorteile, die grundsätzlich von Bedeutung sein können, unabhängig davon, ob man Bitcoin in der Schweiz oder in anderen Ländern kaufen möchte.

  1. Wertsteigerungspotential: Obwohl Bitcoin eine höhere Volatilität als andere Anlageklassen aufweist, zeigen historische Daten wie unser „Bitcoin Rendite-Dreieck„, dass Bitcoin das Risiko in der Vergangenheit mit vergleichsweise hohen Gewinnen für die Investoren belohnt hat. Diese Gewinne konnten dabei in relativ kurzer Zeit erzielt werden. Auch wenn die zukünftige Wertentwicklung ungewiss ist, besteht die Möglichkeit auf weitere Kurssteigerungen.
  2. Technische und ideologische Faktoren: Bitcoin wurde als unabhängige Alternative zu Banken, staatlichen Institutionen und traditionellen Zahlungssystemen konzipiert. Als dezentralisierte Währung ohne zentrale Führung und mit grenzüberschreitenden Transaktionsmöglichkeiten unterscheidet sich Bitcoin grundlegend von anderen Anlageklassen und ist deshalb für viele Investoren attraktiv.
  3. Portfolio-Diversifikation und Rendite-Risiko-Optimierung: Die einzigartigen Eigenschaften von Bitcoin, bieten eine erweiterte Möglichkeit zur Diversifizierung von Anlageportfolios. Erste Analysen, wie die des Vermögensverwalters VanEck, legen nahe, dass eine geringe prozentuale Allokation von Bitcoin in einem Portfolio das Risiko-Rendite-Profil verbessern kann, ohne die Volatilität des Portfolios wesentlich zu beeinflussen.
Bitcoin kaufen in der Schweiz


Wo Bitcoin in der Schweiz kaufen?

Generell gilt: Am einfachsten und günstigsten ist der Kauf von Bitcoin in der Schweiz, Österreich und weltweit über eine Kryptobörse. Bei der Auswahl einer geeigneten Börse für den Kauf von Bitcoin sind dabei im Wesentlichen 3 Faktoren entscheidend:

  1. Niedrige Gebühren: Die Gebührenstruktur der verschiedenen Kryptobörsen unterscheidet sich teils erheblich. Bei einigen Anbietern können Anleger bis zu dreimal, manchmal achtmal, höhere Gebühren zahlen als bei anderen Börsen, ohne dafür zusätzliche Leistungen zu erhalten.
  2. Echte Bitcoin kaufen: Manche Plattformen werben zwar mit dem Kauf von Bitcoin und anderen Kryptowährungen, doch handelt es sich dabei häufig um Zertifikate oder vergleichbare Finanzprodukte, die lediglich den Preis von Bitcoin abbilden, jedoch keinen direkten Kauf von Bitcoin ermöglichen. Das kann zu steuerlichen Nachteilen und erhöhten Risiken führen und die einzigartigen Eigenschaften von Bitcoin, wie z.B. die Möglichkeit der Eigenverwahrung, untergraben.
  3. Lizenz und Regulierung: Bis vor wenigen Jahren war es noch nicht möglich, Bitcoin an einer regulierten Börse zu kaufen. Das lag zum Teil daran, dass Anbieter keine entsprechende Lizenz erhalten konnten, da es keine klaren regulatorischen Grundlagen für Kryptowährungen gab. Heute hat sich die Situation deutlich verbessert und es empfiehlt sich, auf die Regulierung der Anbieter zu achten, um die eigene Sicherheit beim Kauf von Bitcoin zu erhöhen.

Bitvavo ist eine Kryptobörse, die die genannten Kriterien erfüllt. Über Bitvavo können echte Bitcoin gegen eine günstige Gebühr gekauft werden. Darüber hinaus ist Bitvavo in den Niederlanden reguliert und bei der niederländischen Zentralbank als Krypto-Verwahrer registriert.


Bitcoin kaufen in der Schweiz – Anbieter Vergleich Bitvavo vs. Coinbase

Neben Bitvavo gehört Coinbase zu den bekanntesten und beliebtesten Kryptobörsen weltweit. Auch Coinbase ist eine regulierte Kryptobörse. Doch wie schneidet Coinbase im Vergleich zu Bitvavo ab?

BitvavoCoinbase
Mindesteinzahlung10 €1 €
Gebühren0,25 %0,5% (Pro sonst 1,99%)
Mindestorder5€1€
Einzahlungsgebühren0€0€
Auszahlungsgebühren0€0,15€
Auszahlungsgebühren Bitcoin0.0001 BTC (ca. 3€)Variiert (Netzwerkgebühren)
Staking✅ (Für 23 Kryptos)✅ (Für 6 Kryptos)
StandortNiederlandeUSA
Lizenz und Regulierung
Zum AnbieterBitvavo*Coinbase*


Fazit: Insgesamt zeigt der direkte Vergleich ein ausgeglichenes Bild zwischen den beiden Börsen. Allerdings verlangt Coinbase selbst über das professionelle Interface doppelt so hohe Gebühren und Kunden, die über das anfängerfreundliche Interface handeln, zahlen sogar fast das 8-fache für den Kauf von Bitcoin im Vergleich zu Bitvavo. Wir empfehlen daher die Nutzung von Bitvavo.

Bitcoin Kauf in der Schweiz – Krypto Steuer?

In der Schweiz gibt es keine einheitliche Regelung für die Besteuerung von Kryptowährungen wie Bitcoin, da dies von Kanton zu Kanton unterschiedlich geregelt wird. Bitcoin-Investoren müssen sich daher mit den spezifischen Steuervorschriften des jeweiligen Kantons vertraut machen. Für verlässliche und aktuelle Informationen empfiehlt es sich, die offiziellen Webseiten der kantonalen Steuerbehörden oder der Eidgenössischen Steuerverwaltung (ESTV) zu besuchen. Ebenso können Krypto-Steuer-Tools wie Cointracking helfen, um die Steuerlast zu ermitteln und Transaktionen von Bitcoin und Co. einfach zu dokumentieren. In jedem Fall ist es ratsam, die erzielten Gewinne zu deklarieren, da es für die Steuerbehörden ein Leichtes ist, von deinen Bitcoin und Kryptowährungen zu erfahren.


Fazit: Wie kannst du am besten Bitcoin in der Schweiz kaufen?

Theoretisch können in der Schweiz viele Optionen genutzt werden, um in Bitcoin zu investieren. Jedoch bleibt die Nutzung einer etablierten und regulierten Krypto-Börse wie Bitvavo der einfachste und günstigste Weg für den Bitcoin kauf in der Schweiz.

10 € Bonus und 10.000€ gratis handeln bei Bitvavo sichern


FAQ zu Bitcoin kaufen in der Schweiz

  • Wie kann ich in der Schweiz Bitcoin kaufen?

    Es gibt verschieden Möglichkeiten Bitcoin in der Schweiz zu kaufen. Der einfachste und günstigste Weg ist über eine regulierte Krypto-Börse wie Bitvavo.

  • Ist Bitcoin kaufen legal in der Schweiz?

    Der Kauf von Bitcoin, sowie der Verkauf und das Halten von Bitcoin ist in der Schweiz legal. Es gibt keine Verbote, die das untersagen würden.


Mehr zum Thema neben Bitcoin kaufen in der Schweiz